In den letzten Wochen hatten wir über diesen Newsletter um Unterstützung beim Nähen von Mund-Nase-Masken gebeten. Wir sind sehr dankbar für die große Resonanz auf diesen Aufruf und konnten über 500 Mund-Nase-Masken u.a. an das St. Johannes-Stift und das Hospiz St. Hildegard übergeben.
Allen, die sich eingebracht haben und stellvertretend Claudia Giesen, die die Koordination übernommen hat, sagen wir ein herzliches Dankeschön!